Etwas für den Geist & die Seele !

Philosophisches Café Basel

 

 

2. Freitag-Nachmittag im Monat 15 - 17 Uhr

Info bei Luka Takoa

FLYER

 

 

Das Philosophe Café hat seine Türen in den Wintermonaten geöffnet

jeweils am 2. Freitag im Monat von 15.00 - 17.00 

Hereinspaziert. Luka Takoa und sein Team freut es, mit Ihnen in angenehmer Runde philosophische Gedanken zu ergründen.

 

14.01.22    11.02.22   11.03.22   8.04.22 

Mai 22  Teilnahme an der philEXPO22

Philosophisches Café Basel jeweils am 2. Freitag im Monat, 15 - 17 h in der QuartierOase Bruderholz

 

ACHTUNG:

im Moment während der Corona-Welle als "Video-Dialog".      

 

Einladung anfordern hier  philosophisches.cafe@quartieroase.ch    

Programm 2022 (Januar - Mai): 

14. Januar 2021 15:00 Uhr "Indigene Völker schützen - warum und wie?"
Einführung durch Christoph Wiedmer, Gesellschaft für bedrohte Völker  

11. Februar 15:00 Uhr "Die Krise des Vertrauens." (von Matthias Zehnder)   

11. März 15:00 Uhr "Unser Einfluss auf andere - oft unterschätzt." (nach Gus Cooney)  

08. April 15:00 Uhr "Dialektik - anders denken." Luka Takoa  

13. Mai 15:00 Uhr Im Rahmen der schweizweiten Philosophie-Woche 

philExpo22 "Halbwahrheiten und Verschwörungstheorien." Prof. Nicola Gess "Halbwahrheiten.
Zur Manipulation von Wirklichkeit" (Matthias-Seitz-Verlag)

https://www.exlibris.ch/de/buecher-buch/deutschsprachige-buecher/nicola-gess/halbwahrheiten/id/9783751805124?gclid=Cj0KCQiAt8WOBhDbARIsANQLp9600d-wABEeVVKjSm3U2LdrP-HGzKyjxx_AAOuxyQBJm7Bq9yKBhJoaApUMEALw_wcB&gclsrc=aw.ds  

Kontakt:  Luka.Takoa@gmail.com  - philosophisches.cafe@quartieroase.ch

Info:        www.luka-takoa.com/philosophisches-cafe

Tel:          Luka Takoa Schmid: 079 948 58 70  

 

Das war einmal ... !

Handouts:  www.luka-takoa.com/philosophisches-cafe

"Grenzen der Toleranz"

„Ethik und Moral“

„Zeit“

„Demagogen“

"Der Mensch als sprechendes Tier"

"Flucht"

"Erinnern und Vergessen"

"Freiheit"

"Was ist los mit unserer Demokratie?"

 

frühere Veranstaltungseinladungen:

„Vertrauen und misstrauen“

„Auf der Flucht. Was geschieht mit uns?“

"Freiheit-Überforderung"

"Der Mensch als sprechendes Tier. Wozu brauchen wir die Sprache?

"Was passiert mit unserer Demokratie?"

 

 

NEU Philosophischer Männerabend

verantwortlich Fabio Fabbrini 076 580 90 02

 

INFOFLYER

Café Dialogue - Philosophieren im Quartier

Das Projekt Café Dialogue richtet sich an alle Basler Seniorinnen und Senioren, die sich in angenehmer Atmosphäre zu den wichtigen Fragen des Älterwerdens austauschen möchten.

Sich miteinander austauschen und diskutieren hält geistig fit und psychisch gesund. Das gemeinsame Nachdenken und Diskutieren über Sinnfragen zum Älterwerden bietet sich hier geradezu an. Und an diesem Punkt setzt das Pilotprojekt „Café Dialogue – Philosophieren im Quartier“ an.

Miteinander ins Gespräch kommen

Café Dialogue beinhaltet zum einen philosophische Vorträge mit anschliessender Diskussion und zum anderen sogenannte Philosophische Cafés. Im Wesentlichen geht es bei einem Philosophischen Café darum, durch kurze, anregende Texte oder Aussagen miteinander ins Gespräch zu kommen. Dabei ist nicht philosophisches Wissen gefragt, sondern spontanes, gemeinsames Nachdenken und Diskutieren im Kreise neugieriger Menschen. Die Themen werden durch die Teilnehmenden selbst vorgeschlagen.

Nach einer erfolgreichen Anfangsphase in der Quartieroase Bruderholz im Winter 15/16  ist das Café Dialogue seit Oktober 16 neu im Kultur- und Begegnungszentrum Union zu Hause
Klybeckstrasse 95, 4057 Basel - Oberer Saal

 

Termine 2019/20

siehe unter  http://www.gesundheit.bs.ch

https://www.gesundheit.bs.ch/ueber-uns/veranstaltungen.ch?